Lust auf Frühjahrsbier und Tanzen im Festzelt

- Würzburger Hofbräu präsentiert Frühjahrsbier zum Frühjahrsvolksfest vom 25. März bis zum 09. April 2017
- Tanzpremiere im Festzelt am Sonntag, den 26. März

Würzburg, 23. März 2017: Endlich ist wieder Frühjahr: Die Temperaturen steigen und die Festsaison beginnt mit dem Frühjahrsvolksfest in Würzburg vom 25. März bis zum 09. April 2017. Die Würzburger Hofbräu hat hierfür wieder ein süffiges Frühjahrsbier eingebraut. „Lust auf mehr“ macht in diesem Jahr auch eine Tanzpremiere im Festzelt, die Classic Dance Night 2017 mit den Tanzschulen Rot-Gold Würzburg e.V. und Ballroom Würzburg.

Das Würzburger Hofbräu Frühjahrsbier 2017

Auch dieses Jahr präsentiert die Würzburger Hofbräu wieder ein eigens eingebrautes Frühjahrsbier im Festzelt zum Frühjahrsvolksfest 2017. Die Zielstellung für die Braumeister war klar: „Süffig muss es sein“, „Lust auf mehr machen“, „aber es darf noch nicht ganz so stark wie das Kiliani Festbier sein“. „Herausgekommen ist eine süffige Gaumenfreude, ein feingehopftes Bier mit einem malzbetonten Körper, vollmundig und leicht süßlich, mit einem schönen, festen Schaum und einer Stammwürze von 12,2% und 5,2% Alkohol“ schwärmt der oberste Braumeister und Geschäftsführer der Würzburger Hofbräu, Michael Haupt. „Zusammen mit der Festwirtsfamilie Hahn freuen wir uns jetzt schon riesig auf den offiziellen Bieranstich“! Die ersten Biermaßen spendiert die Brauerei traditionell an die Gäste im Festzelt – bis das erste Fass geleert ist.

Classic Dance Night 2017

Lust auf Tanzen, Musik und Tanzshows der Spitzenklasse von Cha Cha Cha bis Disco-Fox? Dann lohnt sich am kommenden Sonntag, den 26. März auch ein Besuch der ersten Classic Dance Night 2017 im Frühjahrsfestzelt - der Eintritt ist frei! Dass Tanzen wieder total in Mode ist, sieht man alleine schon an den vielen Tanzshowformaten im Fernsehen. Auch die Tanzschulen in Würzburg spüren diesen Trend und vermelden ausgebuchte Tanzkurse für Disco Fox, Walzer und Cha Cha Cha. Und so kam die Würzburg Hofbräu auf die Idee, mit der Classic Dance Night klassisches Tanzen jetzt auch im ungezwungenen Rahmen und bei freiem Eintritt im Festzelt auf dem Frühjahrsvolksfest Würzburg anzubieten.

Mit MAYAS music wurde hierfür gleich eine der besten Tanzmusik Kapellen in Deutschland engagiert. Als Gastgeber laden zudem der Tanzclub Rot-Gold Würzburg e.V. und die Tanzschule Ballroom in Würzburg in das Frühjahrs Festzelt auf der Talavera ein. Bei der Classic Dance Night sollen alle Tanzbegeisterte auf ihre Kosten kommen, ob sie nun Tanzanfänger oder schon Tanzprofis sind. Das Konzept ist ganz einfach eine Mischung aus Tanzshows zum Genießen und zum Selber Tanzen zur Musik einer Profikapelle. Alleine die Tanzshows der Tanzschulen sind schon einen Besuch im Festzelt wert. Zudem werden den Besuchern von den professionellen Tanzlehrern zwischendurch auch neue Schrittformationen für Klassiker wie Disco Fox, Walzer und Cha Cha Cha beigebracht. Vor allem steht natürlich der Spaß am Tanzen im Vordergrund, wenn MAYAS music ihre Tanzklassiker zum Besten geben.

Ganz besonders ist natürlich schon einmal das lockere und entspannte Ambiente eines Tanzabends im Festzelt. Eine frische Maß Frühjahrsbier der Würzburger Hofbräu sowie das herrliche kulinarische Angebot der Festwirtsfamilie Hahn runden das Angebot ab. Diesen Sonntag heißt es also Tanzen anstatt Kochen! Beginn der Classic Dance Night ist um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei!

Artikel drucken

Zurück zur Übersicht